• Gruppenführungen in der Humboldt-Box

BESUCHERSERVICE UND GRUPPENFÜHRUNGEN

Die Humboldt-Box ist für Besucher  täglich geöffnet:

Dez – Feb 10-18 Uhr
Mär – Nov 10-19 Uhr
24. Dez geschlossen
31. Dez 10-14 Uhr

Die Humboldt-Box kann barrierefrei Besucht werden und bietet sowohl groß als auch klein einen spannenden Aufenthalt.

Gruppenführungen in der 1. Etage

Im Rahmen der Ausstellung zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses wird eine speziell zugeschnittene Führung für Gruppen in deutsch oder englisch für maximal 25 Personen angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig und kann direkt über den Förderverein Berliner Schloss e.V. erfolgen.

Sie möchten eine Gruppenführungen in der 1. Etage buchen? Dann wenden Sie sich gerne direkt an den Besucherservice:
Telefon +49 30 -20 67 30 93 (Mo-Son, 10 –18 bzw. 19 Uhr)
Mail hubox@berliner-schloss.de

Gruppenführungen in der 2. & 3. Etage

Im Rahmen der Ausstellung „EXTREME! Natur und Kultur am Humboldtstrom“ des Humboldt Forums werden speziell zugeschnittene Führungen und Workshops für KiTas, Schulklassen, Erwachsene, Gruppen, Familien und Kinder zu einer Vielzahl von Themen angeboten. Für alle Angebote – außer den öffentlichen– ist eine Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor dem gewünschten Termin erforderlich. Die maximale Gruppengröße bei Führungen beträgt 25 Personen. Bei Workshops ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen pro Gruppe begrenzt. Größere Gruppen werden entsprechend geteilt. Alle Informationen zu den Führungen und Workshops in der 2. & 3. Etage erhalten Sie direkt auf der Seite des Humboldt Forum im Berliner Schloss.

Sie möchten eine Gruppenführung buchen? Dann wenden Sie sich gerne direkt an den Besucherservice:
Telefon +49 30 266424242 (Mo–Fr, 9–16 Uhr)
Mail service@smb.museum